Aktion: Sichere dir 400 Euro garantiere Auszahlung!
Aktion: Sichere dir 400 Euro garantiere Auszahlung!
THG-Quote-Vergleich.orgLetztes Update 4.07.2022 Lesezeit 1:55 Min.

Über die N-ERGIE

Die N-ERGIE Aktiengesellschaft ist ein Energieversorgungsunternehmen aus Nürnberg in Mittelfranken, das Teile Nordbayerns mit Erdgas und Strom beliefert. Dem Unternehmen liegt nach eigenen Angaben die Energiewende sehr am Herzen.

N-ERGIE besitzt Beteiligungen an 21 Windrädern und 26 Photovoltaikanlagen, wobei ein Fokus auf der Elektromobilität liegt. Die N-ERGIE verfügt selbst über einen Fuhrpark mit über 140 Elektrofahrzeugen und baut als Gründungsmitglied des Ladeverbund+ in Kooperation mit mehr als 65 Stadtwerken die nordbayerische Ladeinfrastruktur aus. Der Ladeverbund+ betreibt etwa 730 Ladesäulen.

Besitzer von vollelektrischen Fahrzeugen haben die Möglichkeit, die THG-Quote an die N-ERGIE zu übertragen und dafür einen Elektrobonus (THG-Quote) zu erhalten.

So registrierst du dich

N-ERGIE benötigt von dir den Namen, die E-Mail-Adresse sowie die Bankverbindung. Außerdem musst du ein paar Informationen aus dem Fahrzeugschein übermitteln und ein Foto der Zulassungsbescheinigung an N-ERGIE senden. Wenn du noch kein N-ERGIE-Kunde bist, braucht das Unternehmen deine Adresse.

Zur Registrierung zugelassen sind, wie üblich, vollelektrische E-Zweiräder und E-Autos, für die ein Fahrzeugschein existiert und für die im Inland ein Führerschein Klasse B vorgeschrieben ist. Hybrid-Autos, Erdgas- und Wasserstoff-Autos sowie Plug-In Hybride und Verbrenner sind nicht teilnahmeberechtigt.

Alles über die Auszahlungen bei N-ERGIE

Du erhältst von N-ERGIE garantiert mindestens 300 Euro Elektrobonus. Für E-PKWs und Modelle anderer Fahrzeugklassen, zum Beispiel für E-Leichtkrafträder mit Fahrzeugschein, bekommst du derzeit 300 Euro jährlich ausbezahlt. Besitzt du einen E-Transporter der Fahrzeugklasse N1, dann erhältst du sogar 475 Euro im Jahr. Ein E-Bus der Klasse M3 bringt dir 12.250 Euro.

N-ERGIE überweist dir das Geld nach der behördlich bestätigten Zertifizierung durch das Umweltbundesamt. Erfahrungsgemäß ist der Bonus etwa drei bis vier Monate nach der Registrierung auf deinem Konto.

Kosten

Bei N-ERGIE können sowohl Privatpersonen als auch Unternehmer die THG-Quote für ihr Fahrzeug beantragen. Gewerbliche Nutzer bekommen nicht nur den Bonus ausbezahlt, sondern zusätzlich die Umsatzsteuer erstattet. Es ist außerdem möglich, ein geleastes E-Fahrzeug zu registrieren, insofern du als Halter im Fahrzeugschein angegeben bist.

Darüber hinaus kannst du Die THG-Quote für mehrere vollelektrische E-Autos ausschöpfen, denn hinsichtlich der Anzahl gibt es keine Beschränkung. Allerdings ist pro Online-Formular nur das Registrieren eines Fahrzeugs möglich. Bei mehr als zwei E-Autos wendest du dich bitte direkt an N-ERGIE.

Besonderheiten

Bei N-ERGIE können sowohl Privatpersonen als auch Unternehmer die THG-Quote für ihr Fahrzeug beantragen. Gewerbliche Nutzer bekommen nicht nur den Bonus ausbezahlt, sondern zusätzlich die Umsatzsteuer erstattet. Es ist außerdem möglich, ein geleastes E-Fahrzeug zu registrieren, insofern du als Halter im Fahrzeugschein angegeben bist.

Darüber hinaus kannst du Die THG-Quote für mehrere vollelektrische E-Autos ausschöpfen, denn hinsichtlich der Anzahl gibt es keine Beschränkung.

Social Media

Du möchtest dich über die N-ERGIE in den sozialen Netzwerken informieren? Auf Facebook findest du das Unternehmensprofil von N-ERGIE. Außerdem gibt es interessante Neuigkeiten auf Instagram, LinkedIn und Twitter.

Fazit zu N-ERGIE

N-ERGIE bietet dir die Chance, dein E-Auto schnell und unkompliziert für die THG-Quote zu registrieren. Ein paar persönliche Daten und ein Foto des Fahrzeugscheins, mehr brauchst du nicht, um mindestens 300 Euro im Jahr als Bonus zu erhalten. Das Geld überweist N-ERGIE zuverlässig auf dein Konto.

zum Vergleich

N-ERGIE Erfahrungen

Bewertungen werden nicht auf ihre Echtheit überprüft. Es werden nur Bewertungen veröffentlicht, die unseren Richtlinien zu Erfahrungsberichten entsprechen.

Eigenen Erfahrungsbericht schreiben

Dein Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wähle eine Bewertung
Bitte zuerst Tipps zu Erfahrungsberichten lesen

zum Vergleich
zum Vergleich Tipp: 400 Euro! Tipp: 400 Euro!