Aktion: Sichere dir 400 Euro garantiere Auszahlung!
Aktion: Sichere dir 400 Euro garantiere Auszahlung!
MAINGAU Energie
MAINGAU Energie

MAINGAU Energie

Zum Anbieter
THG-Quote-Vergleich.orgLetztes Update 7.01.2022 Lesezeit 1:34 Min.

Über MAINGAU Energie

Die MAINGAU Energie ist ein bundesweiter Stromversorger aus dem Rhein-Main-Gebiet, der bereits seit über einhundert Jahren tätig ist. Dabei bleibt das Unternehmen modern und stets offen für Neues. Das Ziel dabei ist, nachhaltige und effiziente Produkte anbieten zu können.

Neben Strom und Erdgas bietet MAINGAU Energie Mobilfunk, DSL, Autostrom und nun auch den Handel mit der THG-Quote an.

So registrierst du dich

Die Registrierung bei MAINGAU Energie funktioniert über das Smartphone. Auf der Webseite findest du einen QR-Code, den du damit abscannen musst. Anschließend wirst du dazu aufgefordert, die Rahmenbedingungen zu akzeptieren und deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Im nächsten Schritt kannst du dann einen Scan deines Fahrzeugscheins hochladen. Pro registriertem Nutzer kannst du zwei Elektrofahrzeuge hinzufügen.

Der letzte Schritt ist dann die Angabe deiner persönlichen Daten inklusive Bankverbindung.

So registrierst du dich | Bild: Screenshot MAINGAU

Alles über die Auszahlungen bei MAINGAU Energie

MAINGAU Energie garantiert dir eine Summe in Höhe von 260 Euro für den Verkauf deiner THG-Quote. Das Geld erhältst du in der Regel innerhalb von drei Wochen. Da dies aber von verschiedenen Faktoren abhängig ist, kann es in Einzelfällen auch länger dauern.

Die Auszahlung erfolgt per Überweisung auf dein Bankkonto.

Kosten

Der Verkauf deiner THG-Quote über die MAINGAU Energie ist für dich im Grunde kostenlos. Ob dabei prozentuale Anteile am Gewinn einbehalten werden, wird vom Unternehmen nicht kommuniziert.

Besonderheiten

Bei MAINGAU Energie handelt es sich um einen bundesweit tätigen Stromversorger mit vielen Jahren Erfahrung. Das Unternehmen wurde also nicht extra für den Vertrieb der THG-Quote gegründet, sondern hat dies als weiteres Produkt in sein Portfolio aufgenommen.

Bis zum Ende des Jahres 2021 musste man noch Kunde bei MAINGAU Energie sein, um seine THG-Quote verkaufen zu können, diese Bedingung fällt jedoch ab dem Jahr 2022 weg.

Social Media

MAINGAU Energie ist als Stromversorger mit Informationen und Beiträgen zum kompletten Produktportfolio, also auch zur THG-Quote, auf sämtlichen gängigen sozialen Netzwerken zu finden. Es existieren Profile auf Facebook, Instagram, LinkedIn, Twitter und Youtube.

Video

Fazit zu MAINGAU Energie

Während viele andere Plattformen für den Verkauf der THG-Quote extra neu gegründet wurden, ist MAINGAU Energie ein alteingesessenes Unternehmen. Dieser Umstand gibt vielen Menschen eine gewisse Sicherheit.

Mit 260 Euro garantierter Prämie musst du dir außerdem keine Sorgen machen, wie viel du am Ende wohl ausbezahlt bekommen wirst.

Die Registrierung funktioniert einfach, jedoch kann man pro Nutzer nur zwei Elektrofahrzeuge anmelden. Wer also mehr besitzt, eventuell Familien, bei denen auch die Autos der Kinder auf ein Elternteil laufen, oder Unternehmen, kann nicht alle seine Quoten über MAINGAU Energie verkaufen.

Zum Anbieter Tipp: 400 Euro! Tipp: 400 Euro!